Mein Highfield-Tagebuch, oder: Abriss, Große Gefühle und keine Panik auf der Titanic

Liebes Tagebuch,

letztes Wochenende wurde mir die große Ehre zuteil, zusammen mit dem Team Titanic auf der imaginären MS Hackevoll Richtung Grosspösna und dem Highfield Festival zu schippern. Die Besatzung  bestand aus über 30 wunderbaren Menschen, von denen viele Southside-Überlebende waren wie ich und darauf hofften, dass es dieses mal beim Zu- statt Absaufen blieb. Und leck mich fett, war das ein legendäres Wochenende! Weiterlesen

Highfield: Meine 5 größten Vorfreude-Acts

Was ist das nur für 1 Sommer? Am 18.08. starte ich einen neuen Anlauf für meinen verdienten Festival-Aktivurlaub, der mir ja auf dem Southside verwehrt blieb. Meine ganze Hoffnung liegt darum dieses Jahr auf dem Highfield bei Grosspösna in der Nähe von Leipzig. Schon lange von Freunden empfohlen bekommen, ist es nun 2016 soweit und ich werde meine Premiere dort mit einer großen Crew, viel Bier und einem Line-Up feiern, das sich sehen lassen kann. Neben Southside-Bands, die ich auf diese Wiese nachholen kann (Rammstein, Royal Republic, etc.) freue ich mich besonders auf diese fünf: Weiterlesen