Albumreview: Bear’s Den – Red Earth & Pouring Rain

a0056d30-fe87-0133-a04f-621a88f646f7
Es ist spätnachts und wir fahren eine einsame Straße entlang. Die Straßenlaternen lassen das
dunkle Innere des Autos immer für kurze Zeit aufleuchten, während an uns Orte vorbeiziehen, die Namen wie „New Jerusalem“ oder „Greenwoods Bethlehem“ tragen…

Zwei Jahre nach ihrem gefeierten Debütalbum Islands melden sich Bear’s Den aus London mit neuem Material zurück und entführen uns auf eine imaginäre Autofahrt mit 80ies-Charme. Für die Platte „Red Earth and Pouring Rain“ verlassen sie die bekannten Folk-Pfade des Vorgängers: Das zuvor allseits präsente Banjo rückt nun in den Hintergrund und lässt Platz für butterweiche Retro-Synthies. Weiterlesen

Lieblingssong: Bear’s Den – Auld Wives

Da mein lang erwartetes Southside-Wochenende unter Blitzen und Donnern abgesoffen ist, sitze ich schon seit Tagen daheim und lasse meiner Trauer freien Lauf. All die großartigen Bands die ich verpasse, das Festivalfeeling, die Zeit mit meinen Kumpels – Hach, da wünscht man sich fast wieder den Regen herbei, denn wie heißt es so schön: Im Regen sieht dich niemand weinen. Den passenden Soundtrack liefern zumindest die Folk- und Indierocker von Bear’s Den (Bär, nicht Bier!..Mhmmmm, Bier). Weiterlesen